Botschafter im Sattel: Unser 3RIDES Team

Erlebe die geballte Energie von Radsport-Enthusiasten, die mit viel Leidenschaft das 3RIDES-Team bilden. Acht Fahrer:innen, eins mit dem Peloton, repräsentieren nicht nur den Wettbewerb, sondern auch die Vibes des 3RIDES Radsportfestivals. Auf dem Rennrad und Gravelbike gehen sie in der Saison 2024 bei zahlreichen (UCI) Rennen an den Start. Als Coach konnten wir Stefan Kirchmair gewinnen - UCI Gran Fondo Weltmeister 2022 und amtierender UEC Gran Fondo Europameister. Verfolge ihre Reise, erlebe ihre Geschichten und lass dich von ihrer Passion für den Radsport inspirieren. Unser rasender Reporter Philip wird das Team auf dem Rad und auf dieser Reise begleiten.

Powered by

Triff das 3RIDES Team: Alle Race-Termine auf einen Blick!

Unser 3RIDES Dream Team wird bei folgenden Rennen an den Start gehen. Starte gemeinsam mit unseren Fahrer:innen und tausche dich mit ihnen aus.

ROAD
12.05.2024 3RIDES Gran Fondo, Aachen, Deutschland
25.05.2024 Schleck Gran Fondo, Bad Mondorf, Luxemburg
01.09.2024 UCI Gran Fondo Weltmeisterschaft, Aalborg, Dänemark

GRAVEL
28.04.2024 Gravel Fondo Limburg, Valkenburg, Niederlande
12.05.2024 3RIDES Gravel Race, Aachen, Deutschland
30.06.2024 Hegau Gravel Festival, Singen, Deutschland
13.07.2024 Gravel One Fifty, Roden, Niederlande
24.08.2024 Houffa Gravel, Houffalize, Belgien
06.10.2024 UCI Gravel Weltmeisterschaft, Leuven, Belgien

Spotlight auf das 3RIDES-Team: Lerne unsere Fahrer:innen kennen!

Manuela Freund

Name: Manuela Freund
Wohnort:
Motto: Früher: Beißen bis der Arzt kommt. Heute: Hauptsache lang!
Über mich: Seit nunmehr über vier Jahrzehnten im Radsport glaube ich viele, aber längst nicht alle Facetten dieses Sports gesehen zu haben. Alles ist im Fluss, alles entwickelt sich weiter. Radfahren ist für mich wie atmen. Auch wenn die Schnellkraft schwindet, versuche ich immernoch mein bestes zu geben. Und letztlich ist Radsport eine große Familie mit langjährigen und auch immer wieder neuen Mitgliedern. 
Socials: FB

Katharina Garus

Name: Katharina Garus
Wohnort: Köln
Motto: Sonne auf der Nase, Wind im Haar - auf zwei Rädern, das ganze Jahr
Über mich: Das Glück dieser Erde liegt für mich zwischen 23 (old school, ich weiß) und 45 mm. Das passt für alles zwischen rasantem Straßenkriterium, Grand Fondo Race, Cyclocross-Matschschlacht, Gravel-Abenteuer und Bikepacking-Tour. Dazu einen gebogenen Lenker - mehr brauche ich (fast) nicht, um glücklich zu sein. 
Socials: FB

Georg Keutzer

Name: Georg Keutzer
Wohnort: Aachen
Motto: Fahr weiter, immer weiter.
Über mich: Positiv radverrückt, egal ob Fan, Fahrer oder Schrauber. Mich interessiert und fasziniert alles gleichermaßen. Egal ob auf dem Rennrad, dem Gravelbike oder dem Mountainbike, ich bin für jede Herausforderung zu begeistern und gehe gerne an meine Grenzen 
Socials: Insta

Thorsten Kühnle

Name: Thorsten Kühnle
Wohnort: Aachen
Motto: Mehr geht immer
Über mich: Mit Radsport werde ich nie fertig. Radsport ist so unglaublich vielseitig und facettenreich: mal kurz und knackig, mal beruhigend und langatmig, mal intensiv und atemberaubend. Und obwohl ich schon so viele großartige Erlebnisse auf dem Rad hatte - die Ideen gehen mir trotzdem nicht aus.
Socials: FB, Insta

Mario Lisok

Name: Mario Lisok
Wohnort: Eschweiler
Motto: auch mal ruhig und gemütlich fahren…
Über mich: Neben dem Straßen- Rennradsport und den damit verbundenen Wettkämpfen bzw. Rennen (Deutschland, Belgien u. Niederlanden), bin ich immer schon sehr gerne auch parallel abseits der Straße im Wald bzw. Gelände gefahren. 
Abseits der Straßen in der Natur, wurde in den letzten Jahren für mich immer wichtiger. Daher auch u.a. die Leidenschaft insbesondere für das Fahren mit dem Gravelbike, meist mit den Kollegen hier im Umland. Dabei kann ich sehr gut, gerade in der ruhigen Umgebung des Waldes/ Natur, „abschalten“.
In der Vergangenheit war ich eigentlich vorrangig nur im Herbst - Frühjahr im Gelände unterwegs, das möchte ich zukünftig ändern.

(Kris) Tina Nellißen

Name: (Kris) Tina Nellißen
Wohnort: Köln
Motto: Wenn Du heute aufgibst, wirst Du nie wissen, ob Du es morgen geschafft hättest!
Über mich: Bereits seit meiner Kindheit spüre ich die Liebe zum Radsport. Als zweifache deutsche Vizemeisterin in der Jugend und mehrjähriges Mitglied der deutschen Nationalmannschaft habe ich wunderbare Zeiten im Radsport erlebt. Nach meiner aktiven Zeit bin ich dem Radsport immer treu geblieben und suche, nachdem ich 2023 die erneute Lust an Wettkämpfen entdeckt habe, neue Herausforderungen.

Kristina Schaaff

Name: Kristina Schaaff
Wohnort: Aachen
Motto: Erst mal Kaffee 🙂
Über mich: Wohne seit 2015 in Aachen und habe erst hier meine Liebe zum Radfahren entdeckt. Und durch die Liebe zum Radfahren habe ich erst gemerkt, wie schön die Region hier ist. Grundsätzlich bin ich lieber auf langen als auf kurzen Distanzen unterwegs und immer wieder aufs Neue begeistert, was es noch alles zu entdecken gibt.
Socials: Insta

Stephan Wemmel

Name: Stephan Wemmel
Wohnort: Geilenkirchen
Motto: Out where the streets have no name
Über mich: Ich habe mein Leben lang schon viel Sport gemacht, mit dem Rennradfahren habe ich jedoch erst verhältnismäßig spät im Jahr 2016 angefangen. Dafür hat es sich ziemlich schnell zu meiner Lieblingssportart entwickelt. Wohnhaft im Dreiländereck, zieht es mich auf den Touren meist Richtung Heuvelland oder Ardennen. 2021 habe ich mir ein Gravel Bike gekauft und fahre seitdem fast lieber Gravel, weil man da tiefer in die Natur abtauchen kann, ohne Stress mit Autos und Verkehr, und man nicht so limitiert ist, was die Auswahl der Routen angeht. Bei ein paar Rennen habe ich letztes Jahr auch schon mitgemacht und bin motiviert, in 2024 durchzustarten.
Socials: Insta

Training vom Meister: Stefan Kirchmair coacht das Team

Gewann 2022 das Rennen L’Étape du Tour: Stefan Kirchmair (Foto: A.S.O.)

Ich bin gebürtiger Tiroler, Rennradfahrer aus Leidenschaft, und war im U23- und Elitebereich sehr erfolgreich, einige Zeit auch bei einem Kontinental-Team unter Vertrag.

Die Trainerlaufbahn habe ich bereits 2013 eingeschlagen (A-Lizenz für Rennrad, Mountainbike, Bahnrad). Neben zahlreichen Erfolgen bei Radmarathons / Granfondos (u. a. L'Étape du Tour de France, Ötztaler Radmarathon, Dreiländergiro, Tour Transalp) konnte ich meine durchgehend sehr erfolgreiche Saison 2022 mit dem Weltmeistertitel der UCI Gran Fondo World Series krönen, mir 2023 in Verona zudem den Europameistertitel sichern. Auch im eCycling-Bereich bin ich mit meiner Community bereits seit 2018 aktiv.

Alle von mir betreuten Sportler profitieren von meinem Know how aus langjähriger eigener Erfahrung als Rennfahrer sowie aus den Erfahrungen aus den Rennen und der Betreuung meiner Coachees.

Mehr Infos zu Kirchmair Cycling auf Instagram, Facebook, Strava.

Außerdem können Teilnehmer:innen des 3RIDES exklusive Trainingspläne von Stefan erstellen lassen. Mehr zu Stefans Angebot:

Fotos: Sportograf, L'Étape du Tour de France, UCI Granfondo World Series

Der Rasende Reporter des Teams: Philip Siebert

Als leidenschaftlicher Radfahrer genieße ich es, mich in der Natur auszupowern und neue Orte mit dem Fahrrad zu erkunden. Meine Rolle als Redakteur ermöglicht es mir, meine Begeisterung für den Radsport mit anderen zu teilen und dabei die Faszination und die Herausforderungen dieses wunderbaren Sports hervorzuheben.

Sponsoren / Partner

X